Lehrgang für Trompete und Flügelhorn

 

Inhalt: Spielen im Trompetenquartett, Trompetentrio o.ä.; Noten verschiedener Stilrichtungen und Schwierigkeitsstufen werden vorhanden sein; unter professioneller Anleitung (die Zahl der Fachreferenten richtet sich nach der Zahl der Anmeldungen) wird die spezielle Blastechnik (Atmung, Haltung, Ansatz, Tonsteuerung) erklärt und geübt. Die Phasen der Blastechnik bereiten das Musizieren aus der Trompetenliteratur vor.

 

Leitung: LPW Johannes Kunkel

 

Referent: Andreas Sauerteig (Mainz), Studium der Trompete an der Hochschule für Musik Rheinland-Pfalz. Engagements am  Staatstheater Mainz, beim Collegium Musicum (Köln), bei den Nibelungenfestspielen in Worms; spielt u.a. im Blechbläserensemble der Hochschule für Musik Rheinland-Pfalz, mit Atrium Brass, an der Kammeroper Frankfurt und bei der Merck Philharmonie (Darmstadt); seit 2010 Lehrer an der Musikschule Oberursel, seit 2012 Leiter des Posaunenchores Eltville.

Wann: 11.Mai 2019

 

Wo: Evangelisches Gemeindehaus Dreieich-Götzenhain

 

Kosten: 45,- (zuzüglich Mittagessen)

 

Anmelden

 

Anmeldung bis: 25.April 2019